Im Video erklärt "Die Einkommensteuer"

Symbol Rechner

Rechner zum Thema

Einkommensteuerrechner

Anhand Ihres Jahreseinkommens sowie Kirchensteuerangaben können Sie hier Ihre Einkommensteuer sofort online berechnen.
Aktualisiert am von Michael Mühl

Vermutlich jeder Bürger denkt, dass die Steuern vom Staat zu hoch sind. Vorallem wenn man den Unterschied zwischen dem eigenen Brutto- und Nettogehalt betrachtet. Die Differenz ist oft gewaltig. Doch welche Steuern werden in der Regel vom Bruttogehtalt abgezogen? Kann man dies direkt berechnen? Ja, dies ist möglich. Nutzen Sie unseren Einkommensteuer-Rechner, um die Höhe der Steuern direkt Online zu berechnen.

Vorab können Sie sich durch das nachfolgende Video grundsätzlich über das Thema Einkommensteuer informieren. Das Video wurde freundlicherweise durch die Plattform steuersparen.de zur Verfügung gestellt.

Quellenangaben

Insbesondere die Informationen folgender Quellen haben wir für die Themenwelt "Einkommensteuer" verwendet:

Letzte Aktualisierung am 07.11.2018

Die letzten Änderungen in der Themenwelt "Einkommensteuer" wurden am 07.11.2018 umgesetzt durch Michael Mühl. Hauptsächlich wurde folgendes aktualisiert:

  • 07.11.2018: Anpassen des Einkommensteuerrechners und der Beispiele an den für 2019 geltenden Einkommensteuer­tarif
  • 01.10.2018: Integration von Bildern bei der Rechner-Bedienung
  • Redaktionelle Überarbeitung aller Texte in dieser Themenwelt