x
Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Zur Datenschutzerklärung. Hinweis gelesen

Geldentwertung

Symbol Rechner

Rechner zum Thema

Inflationsrechner

Online Berechnung wie sich die Inflation auf Ihr Vermögen und Erspartes auswirkt.
Aktualisiert am von Stefan Banse

Von Geldentwertung wird gesprochen, wenn eine bestimmte Menge einer Währung nicht mehr den ursprünglichen Wert hat. Eine solche Entwertung ist erst möglich, seit die Währungen nicht mehr an Goldreserven gekoppelt sind. Der Wert einer Währung hängt nicht nur von der aktuellen wirtschaftlichen Situation, sondern auch vom Vertrauen der Bürger in die Währung ab. Ein besonders fataler Fall von Geldentwertung wäre die Situation, wenn Händler die einheimische Währung nicht mehr als Zahlungsmittel akzeptieren würden. Lange vor einer solchen Situation tritt allerdings eine schleichende Geldentwertung ein. Die Preise steigen, weil immer mehr Geld für die gleiche Ware verlangt werden muss.

Auswirkungen direkt berechnen

Nutzen Sie den Kaufkraft-Rechner, um die direkten Auswirkungen der Inflation schnell zu berechnen.

Auswirkungen auf die Wirtschaft

Kommt es zu einer schnellen Geldentwertung, steigert sich für gewöhnlich die Umlaufgeschwindigkeit der Währung. Niemand möchte das Geld lange behalten, damit für die ursprünglich hergegebene Ware oder Dienstleistung auch noch ein entsprechender Gegenwert gekauft werden kann. Spareinlagen werden in dieser Situation immer unattraktiver, da diese mehr an Wert verlieren, als durch Zinsen eingenommen werden kann. Im Gegensatz dazu können Kredite schneller als erwartet zurückgezahlt werden, weil die geschuldete Geldmenge nach Ablauf einer bestimmten Zeit einem geringeren Wert entspricht. Um die Wirtschaft zu stützen, versuchen die meisten Staaten die Geschwindigkeit der Geldentwertung auf einem Niveau zu halten, das sowohl Kreditnehmer als auch Kreditgeber akzeptieren können.

Quellenangaben

Insbesondere die Informationen folgender Quellen haben wir für die Themenwelt "Inflation" verwendet:

Letzte Aktualisierung am 09.10.2019

Die Seiten der Themenwelt "Inflation" wurden zuletzt am 09.10.2019 redaktionell überprüft durch Stefan Banse. Sie entsprechen alle dem aktuellen Stand.

Vorherige Änderungen am 26.08.2018

  • Redaktionelle Überarbeitung aller Texte in dieser Themenwelt