x
Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Zur Datenschutzerklärung. Hinweis gelesen

Preisanstieg

Symbol Rechner

Rechner zum Thema

Inflationsrechner

Online Berechnung wie sich die Inflation auf Ihr Vermögen und Erspartes auswirkt.
Aktualisiert am von Stefan Banse

Ein Preisanstieg liegt vor, wenn für vergleichbare Waren mehr Geld gezahlt werden muss. Gut vergleichbar sind im Laufe der Jahre die Preise für Benzin und Lebensmittel, da die Qualität hier über die Jahre fast identisch bleibt. Etwas schwieriger wird der Preisvergleich bei Elektrogeräten oder anderen Maschinen. Durch die technische Entwicklung werden die Möglichkeiten, welche die Geräte bieten, immer umfangreicher und damit im Preis nicht mehr vergleichbar.

Als Ausgleich für diese Entwicklungen gerade im IT-Bereich wird der Preisanstieg mittlerweile mithilfe der Hedonischen Preisbereinigung berechnet. Die als durchschnittlich angenommenen Waren werden nach subjektiven Qualitätskriterien beurteilt und dann die Faktoren von Qualitätsanstieg und reiner Preissteigerung voneinander getrennt.

Inflation berechnen

Nutzen Sie den Inflations-Berechner um sofort die Auswirkungen der Inflation und des Preisanstieges zu berechnen.

Berechnung des allgemeinen Preisanstiegs

Der Preisanstieg in einzelnen Warengruppen wird von den Kunden meist sehr deutlich wahrgenommen. Dies gilt insbesondere für steigende Kosten im Bereich der Lebensmittel. Der allgemeine Preisanstieg, der auch für Gehaltsverhandlungen relevant ist, wird allerdings immer in Bezug auf den gesamten Warenkorb berechnet. Dieser war im Jahr 2005 etwa zu 10 Prozent mit Lebensmitteln gefüllt. Weitere 30 Prozent wurden für Mieten und die üblichen Nebenkosten anberaumt. Auch für Bildung, Unterhaltung und Ähnliches war Platz im durchschnittlichen Warenkorb. Eine deutliche Preissenkung in einem Bereich kann einen Preisanstieg in einem anderen Bereich wieder ausgleichen. Dies kann dazu führen, dass die Preise im Alltag deutlich steigen, obwohl dies offiziell nicht gemessen werden kann.

Quellenangaben

Insbesondere die Informationen folgender Quellen haben wir für die Themenwelt "Inflation" verwendet:

Letzte Aktualisierung am 06.08.2019

Die Seiten der Themenwelt "Inflation" wurden zuletzt am 06.08.2019 redaktionell überprüft durch Stefan Banse. Sie entsprechen alle dem aktuellen Stand.

Vorherige Änderungen am 26.08.2018

  • Redaktionelle Überarbeitung aller Texte in dieser Themenwelt