x
Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Zur Datenschutzerklärung. Hinweis gelesen

Video zum Thema "steuerliche Bedeutung der Kleinunternehmerregelung"

Aktualisiert am von Stefan Banse
Symbol Rechner

Rechner zum Thema

Kleinunternehmer-Rechner

Mit dem Kleinunternehmer-Rechner können Sie ermitteln, ob Sie der Kleinunternehmer Regelung unterliegen.

Viele kleine Unternehmen und Freiberufler stellen sich die Frage, ob sie unter der Kleinunternehmer-Regelung fallen. Welche Rahmenbedingungen müssen erfüllt sein, um diese Regelung in Anspruch nehmen zu können? Und vor allem, welche steuerlichen Unterschiede ergeben sich daraus insbesondere für die Umsatzsteuer? Nutzen Sie unser Online-Tool, um Ihren Anspruch auf die Kleinunternehmerregelung zu bewerten. Sie erhalten sofort online kostenlos die entsprechende Antwort.

Das nachfolgende Video erläutert nun vorab im Detail alle steuerlichen Aspekte der Kleinunternehmerregelung. Das Video wurde freundlicherweise durch den Unternehmerkanal zur Verfügung gestellt.






Quellenangaben

Insbesondere die Informationen folgender Quellen haben wir für die Themenwelt "Kleinunternehmer" verwendet:

Letzte Aktualisierung am 28.05.2020

Die Seiten der Themenwelt "Kleinunternehmer" wurden zuletzt am 28.05.2020 redaktionell überprüft durch Stefan Banse. Sie entsprechen alle dem aktuellen Stand.

Vorherige Änderungen am 20.12.2019

  • 20.12.2019: Erhöhung des maximalen Vorjahres­umsatzes von 17.500 auf 22.000 Euro im Kleinunternehmer-Rechner gemäß Bürokratie­entlastungs­gesetz III.
  • Redaktionelle Überarbeitung aller Texte in dieser Themenwelt