Mehrwertsteuer: Was muss ich beachten, wenn ich selbständig tätig bin?

Aktualisiert am von Michael Mühl 1Die aktuelle Frage zum Thema Mehrwertsteuer lautet: Mehrwertsteuer: Was muss ich beachten, wenn ich selbständig tätig bin? Vielen Dank.05.12.18

Als Unternehmer schreiben Sie Rechnungen für Ihre Kunden. Hier müssen Sie nicht nur die Steuer ausweisen, der Beleg muss auch den Formvorschriften des Umsatzsteuergesetzes entsprechen. Nur dann kann nämlich der Kunde, wenn es sich um ein Unternehmen handelt, auch die Vorsteuer geltend machen. Diese Pflichtangaben müssen auf Rechnungsbelegen enthalten sein:

  • Name, Firmierung und Anschrift des Rechnungsempfängers
  • Steuernummer des Rechnungsausstellers
  • Nummer (fortlaufend) und Datum der Rechnung
  • Zeitpunkt der ausgeführten Lieferung oder Leistung
  • Art und Menge der Leistung
  • Nettopreis, Steuerbetrag, Steuersatz und Bruttobetrag
  • Angaben zur Minderung des Preises (eingeräumter Skontoabzug, Rabatte, Boni)

05.12.18

Die nächsten drei Fragen zu Mehrwertsteuer

Letzte Aktualisierung am 05.12.2018

Die letzten Änderungen in der Themenwelt "Mehrwertsteuer" wurden am 05.12.2018 umgesetzt durch Michael Mühl. Hauptsächlich wurde folgendes aktualisiert: