Umrechnung von Jahre (J.) in Tage (T.) und umgekehrt

Aktualisiert am von Stefan Banse

Hier können Sie die Zeiteinheit Jahre in die Einheit Tage und umgekehrt Tage zu Jahre umrechnen. Durch Klick auf das Symbol "Einheiten Tauschen" erhalten Sie im Rechnerergebnis immer die gewünschte Umrechnung, also J. zu T. oder T. zu J.. Mit dem folgenden Rechner können Sie auch jede beliebige andere Zeiteinheit berechnen.

Werbung

Infos zu "Jahre"

Ein Jahr (a) (lateinisch: annus) bildet die Zeitspane von 365, oder im Falle eines Schaltjahre 366 aufeinanderfolgender Tage. Das Jahr ist aufgrund seiner unterschiedlichen Länge keine physikalische Zeiteinheit und damit keine Zeiteinheit im internationalen SI-Einheitensystem.

Im Zeiteinheiten-Umrechner wird ein Jahr stets mit 365 Tagen berechnet.

Im astronomischen Sinne ist ein Jahr definiert mit der Dauer des Erdumlaufs um die Sonne, welcher im Schnitt 365,25 Tage dauert. Aufgrund der um einen viertel Tag über 365 Tage liegenden Dauer eines Jahres, wird ein "normales" Kalenderjahr (Gemeinjahr) mit 365 Tagen definiert, welches zum Ausgleich alle vier Jahre duch ein Schaltjahr mit 366 Tagen ersetzt wird.

Im Alltag versteht man unter dem Begriff "Jahr" die Zeit jeweils vom 1. Januar bis 31. Dezember.

Infos zu "Tage"

Der Tag (d) (lateinisch: dies) gehört zwar nicht zum Internationalen SI-Einheitensystem, ist aber über seine Definition, dass ein Tag 24 Stunden zu je 60 Minuten a 60 Sekunden hat, indirekt zum Gebrauch mit dem SI zugelassen. Denn die Sekunde bildet den offiziellen SI-Basiswert.

Dabei entspricht 1 Tag 24 × 60 × 60 = 86.400 Sekunden 1 Sekunde entspricht demnach 0,0000115741 Tagen.

Jahrtausende lang war der astronomische Tag, also die Zeit von Sonenaufgang bis zum erneuten Sonnenaufgang, die historische Basiseinheit für die Zeit. Erste verlässliche Zeitmessungen führten die Ägypter bei Tageslicht mittels Sonnenuhren aus, die sie gemäß Ihres üblichen Zwölferzahlensystems in 12 Einheiten unterteilten. Nachts orientierten sie sich am Stand von letztlich 12 Sternen, um auch die Zeit in der Nacht zu messen. Dabei war es noch nicht so wichtig, dass die Tage im Sommer länger als im Winter waren. Grundsätzlch wurde der Tag als auch die Nacht in zwölf Zeitabschnitte unterteilt. Erst später vor gut 2.000 Jahren wurde dann der Tag in gleich lange Stunden durch griechischen Astronomiker unterteilt.

Der Tag als Basis für die Zeit wurde erst Mitte des 20. Jahrhunderts durch die Sekunde abgelöst. Es wurde u.a. anhand moderner Quarzuhren bewiesen, dass der astronomische Tag, also eine Erdumdrehung stetig etwas langsamer wird. Damit wurde die Vermutung bestätigt, dass z.B. Magmaverschiebungen unterhalb des Erdmantels und auch die Gezeiten die Erdrotation verlangsamen. Daher ist seit 1956 die Sekunde so definiert, dass sie von einer Atomuhr gemessen wird und alle 2 bis 5 Jahre eine Schaltsekunde dem kalendarischen Jahr hinzugefügt werden muss. So kommt es, dass ein Tag, der eigentlich 86.400,003 Atomsekunden lang ist, stets 86.400 Sekunden und von Zeit zu Zeit einmalig 86.401 Sekunden hat.

Grundlagen zur Umrechnung Jahre (J.) in Tage (T.)

Die Abkürzung für die "Zeiteinheit Jahre" ist J.. Die Abkürzung für die "Zeiteinheit Tage" ist T..

Formel zur Umrechnung von Jahre (J.) in Tage (T.)

Die Berechnung von Jahre zu Tage erfolgt anhand folgender Umrechnungs­­­formel:

 Umrechnungsformel Jahre nach Tage 

Bestimmen der Anzahl von Tage aus Jahre

Jahre × 365


Formel zur Umrechnung von Tage (T.) in Jahre (J.)

Die Berechnung von Tage zu Jahre erfolgt anhand folgender Umrechnungs­­­formel:

 Umrechnungsformel Tage nach Jahre 

Bestimmen der Anzahl von Jahre aus Tage

Tage × 0.0027397260288175


Übersichtstabelle: Wie viel Jahre sind wie viel Tage?

Jahre J.Tage T.
0,01 J. => 3,65000 T.
0,02 J. => 7,30000 T.
0,03 J. => 10,95000 T.
0,04 J. => 14,60000 T.
0,05 J. => 18,25000 T.
0,06 J. => 21,90000 T.
0,07 J. => 25,55000 T.
0,08 J. => 29,20000 T.
0,09 J. => 32,85000 T.
0,10 J. => 36,50000 T.
0,20 J. => 73 T.
0,30 J. => 109,50000 T.
0,40 J. => 146 T.
0,50 J. => 182,50000 T.
0,60 J. => 219 T.
0,70 J. => 255,50000 T.
0,80 J. => 292 T.
0,90 J. => 328,50000 T.
1 J. => 365 T.
2 J. => 730 T.
3 J. => 1 095 T.
4 J. => 1 460 T.
5 J. => 1 825 T.
6 J. => 2 190 T.
7 J. => 2 555 T.
8 J. => 2 920 T.
9 J. => 3 285 T.
10 J. => 3 650 T.
20 J. => 7 300 T.
30 J. => 10 950 T.
40 J. => 14 600 T.
50 J. => 18 250 T.
60 J. => 21 900 T.
70 J. => 25 550 T.
80 J. => 29 200 T.
90 J. => 32 850 T.
100 J. => 36 500 T.
200 J. => 73 000 T.
300 J. => 109 500 T.
400 J. => 146 000 T.
500 J. => 182 500 T.
600 J. => 219 000 T.
700 J. => 255 500 T.
800 J. => 292 000 T.
900 J. => 328 500 T.
1 000 J. => 365 000 T.

Übersichtstabelle: Wie viel Tage sind wie viel Jahre?

Tage T.Jahre J.
0,01 T. => 0,00002 J.
0,02 T. => 0,00005 J.
0,03 T. => 0,00008 J.
0,04 T. => 0,00011 J.
0,05 T. => 0,00013 J.
0,06 T. => 0,00016 J.
0,07 T. => 0,00019 J.
0,08 T. => 0,00021 J.
0,09 T. => 0,00024 J.
0,10 T. => 0,00027 J.
0,20 T. => 0,00054 J.
0,30 T. => 0,00082 J.
0,40 T. => 0,00109 J.
0,50 T. => 0,00137 J.
0,60 T. => 0,00164 J.
0,70 T. => 0,00191 J.
0,80 T. => 0,00219 J.
0,90 T. => 0,00246 J.
1 T. => 0,00274 J.
2 T. => 0,00547 J.
3 T. => 0,00821 J.
4 T. => 0,01095 J.
5 T. => 0,01369 J.
6 T. => 0,01643 J.
7 T. => 0,01917 J.
8 T. => 0,02191 J.
9 T. => 0,02465 J.
10 T. => 0,02739 J.
20 T. => 0,05479 J.
30 T. => 0,08219 J.
40 T. => 0,10958 J.
50 T. => 0,13698 J.
60 T. => 0,16438 J.
70 T. => 0,19178 J.
80 T. => 0,21917 J.
90 T. => 0,24657 J.
100 T. => 0,27397 J.
200 T. => 0,54794 J.
300 T. => 0,82191 J.
400 T. => 1,09589 J.
500 T. => 1,36986 J.
600 T. => 1,64383 J.
700 T. => 1,91780 J.
800 T. => 2,19178 J.
900 T. => 2,46575 J.
1 000 T. => 2,73972 J.

Quellenangaben

Insbesondere die Informationen folgender Quellen haben wir für die Themenwelt "Zeiteinheiten" verwendet:

Letzte Aktualisierung am 26.06.2021

Die Seiten der Themenwelt "Zeiteinheiten" wurden zuletzt am 26.06.2021 redaktionell überprüft durch Stefan Banse. Sie entsprechen alle dem aktuellen Stand.

Vorherige Änderungen am 24.04.2021

vgwort eae573d2ec41439d9f7173449489fe59