Zeit-Einheiten umrechnen

Aktualisiert am von Stefan Banse

Der Zeit-Umrechner hilft Ihnen dabei, alle üblichen Zeiteineiten in die jeweils gesuchte Einheit umzurechnen. Hinter den Hilfebuttons finden Sie zahlreiche interessante Informationen zur jeweils ausgewählten Zeiteinheit.

Werbung

Zeiten-Rechner

Wieviele Sekunden sind 1,6 Minuten? 3,2 Stunden sind wieviele Minuten? Solche und ähnliche Fragen stellen uns häufig vor kleinere Schwierigkeiten. Anders als bei vielen anderen Einheiten, werden Zeiteinheiten nicht immer anhand des gewohnten Dezimalsystems in Form von Zehnerpotenzen, also 10, 100, 1.000 usw. ineindander umgerechnet. Jahre sind ein 365faches des Tages, Tage sind ein 24faches der Stunde, Stunden sind ein 60faches einer Minute, welche wiederum ein 60faches einer Sekunde ist.

Erst Bruchteile der Basiseinheit für die Zeit, der "Sekunde", folgen dann wieder dem gewohnten Dezimalsystem: Zehntel Sekunde, Hundertstel Sekunde, Tausendstel Sekunde usw.

Bedienungshilfe

Geben Sie die umzurechnende Zeiteinheit ein und wählen Sie aus, von und in welche Zeiteinheit dieser Wert konvertiert werden soll. Der Umrechner für Zeit stellt hierzu die gängigen metrischen und astronomische Zeitmaße für die Berechnung zur Verfügung. Weitere Informationen zu den verschiedenen Zeiteinheiten verbergen sich hinter den mit Fragezeichen versehenen Hilfebuttons des Rechners.

Die unterschiedlichen Zeiteinheiten

Im folgenden erhalten Sie Informationen zu allen Zeiteinheiten, die im Zeit-Umrechner umgerechnet werden können.

Jahrtausende

Ein Jahrtausend (abgekürzt Jtsd.) ist ein Zeitraum von eintausend Jahren. Ein Jahrtausend besteht aus zehn Jahrhunderten. Wie das Jahr selbst, gehört das Jahrtausend nicht zum internationalen Einheitensystem.

Jahrhunderte

Ein Jahrhundert (abgekürzt Jh.) ist ein Zeitraum von einhundert Jahren. Zehn Jahrhunderte bilden ein Jahrtausend. Wie das Jahr selbst, gehört das Jahrhundert nicht zum internationalen Einheitensystem.

Jahrzehnte

Ein Jahrzent ist ein Zeitraum von zehn Jahren. Wie das Jahr selbst, gehört das Jahrzehnt nicht zum internationalen Einheitensystem.

Jahre

Ein Jahr (a) (lateinisch: annus) bildet die Zeitspane von 365, oder im Falle eines Schaltjahre 366 aufeinanderfolgender Tage. Das Jahr ist aufgrund seiner unterschiedlichen Länge keine physikalische Zeiteinheit und damit keine Zeiteinheit im internationalen SI-Einheitensystem.

Monate

Ein Monat bildet die Zeitspane von 28, 29, 30 oder 31 aufeinander folgenden Tagen. Der Monat ist aufgrund seiner unterschiedlichen Länge keine physikalische Zeiteinheit und damit keine Zeiteinheit im internationalen SI-Einheitensystem.

Wochen

Heute ist die Woche in fast allen Kulturen eine gebräuchliche Zeiteinheit von sieben Tagen. Allerdings ist sie weder eine gesetzliche Einheit noch eine physikalische Zeiteinheit im Sinne des internationalen SI-Einheitensystems, so wie es Sekunden, Minuten oder Stunden sind.

Dabei entspricht 1 Woche 7 Tagen, 1 Tag entspricht demnach 0,14286 Wochen.

Tage

Der Tag (d) (lateinisch: dies) gehört zwar nicht zum Internationalen SI-Einheitensystem, ist aber über seine Definition, dass ein Tag 24 Stunden zu je 60 Minuten a 60 Sekunden hat, indirekt zum Gebrauch mit dem SI zugelassen. Denn die Sekunde bildet den offiziellen SI-Basiswert.

Dabei entspricht 1 Tag 24 × 60 × 60 = 86.400 Sekunden 1 Sekunde entspricht demnach 0,0000115741 Tagen.

Stunden

Die Stunde (h) (lateinisch: hora) gehört zwar nicht zum Internationalen SI-Einheitensystem, ist zum Gebrauch mit dem SI aber zugelassen. Die Stunde wird von der Basiseinheit Sekunde abgeleitet. Dadurch ist sie eine gesetzliche Maßeinheit.

Dabei entspricht 1 Stunde 3.600 Sekunden bzw. 1 Sekunde entspricht 0,00027778 Stunden (3.600stel).

Minuten

Die Minute (min) gehört zwar nicht zum Internationalen SI-Einheitensystem, ist zum Gebrauch mit dem SI aber zugelassen. Die Minute wird von der Basiseinheit Sekunde abgeleitet. Dadurch ist sie eine gesetzliche Maßeinheit.

Dabei entspricht 1 Minute 60 Sekunden bzw. 1 Sekunde entspricht 0,0166667 Minuten.

Sekunden

Die Sekunde (s) ist die Basiseinheit für die Zeit im internationalen Einheitensystem (SI). die Sekunde ist also die physikalische Einheit der Zeitmessung.

Alle anderen Zeiteinheiten leiten sich von der Sekunde ab (z.B. 1 Minute = 60 Sekunden, 1 Sekunde = 1.000 Millisekunden).

Zehntelsekunden

Die Einheit Zehntelsekunde bzw. Dezisekunde ist auf die Basiseinheit Sekunde zurückzuführen. Dabei entspricht 1 Zehntelsekunde 0,1 Sekunden bzw. 1 Sekunde entspricht 10 Zehntelsekunden. Die Vorsilbe "Dezi" beim Begriff Dezisekunde steht also für ein Zehntel der Basiseinheit Sekunde.

Diese Einheit gehört zum internationalen Einheitensystem (SI).

Hundertstelsekunden

Die Einheit Hundertstelsekunde bzw. Zentisekunde ist auf die Basiseinheit Sekunde zurückzuführen. Dabei entspricht 1 Hundertstelsekunde 0,01 Sekunden bzw. 1 Sekunde entspricht 100 Hundertstelsekunde. Die Vorsilbe "Zenti" beim Begriff Zentisekunde steht also für ein Hundertstel der Basiseinheit Sekunde.

Diese Einheit gehört zum internationalen Einheitensystem (SI).

Millisekunden

Die Einheit Millisekunde bzw. Tausendstelsekunde ist auf die Basiseinheit Sekunde zurückzuführen. Dabei entspricht 1 Millisekunde 0,001 Sekunden bzw. 1 Sekunde entspricht 1.000 Millisekunden. Die Vorsilbe "Milli" beim Begriff Millisekunde steht also für ein Tausendstel der Basiseinheit Sekunde.

Diese Einheit gehört zum internationalen Einheitensystem (SI).

Mikrosekunden

Die Einheit Mikrosekunde ist auf die Basiseinheit Sekunde zurückzuführen. Dabei entspricht 1 Mikrosekunde 0,000001 Sekunden bzw. 1 Sekunde entspricht 1.000.000 Mikrosekunden. Die Vorsilbe "Mikro" beim Begriff Mikrosekunde steht also für ein Millionstel der Basiseinheit Sekunde.

Diese Einheit gehört zum internationalen Einheitensystem (SI).

Nanosekunden

Die Einheit Nanosekunde ist auf die Basiseinheit Sekunde zurückzuführen. Dabei entspricht 1 Nanosekunde 0,000000001 Sekunden bzw. 1 Sekunde entspricht 1.000.000.000 Nanosekunden. Die Vorsilbe "Nano" beim Begriff Nanosekunde steht also für ein Milliardstel der Basiseinheit Sekunde.

Diese Einheit gehört zum internationalen Einheitensystem (SI).

Weitere Zeit-Einheiten

Es gibt noch zahlreiche weitere SI-Zeiteinheiten, die einen Bruchteil der Sekunde darstellen. Hierzu werden sogenannte Einheitenvorsätze, also Präfixe für die Sekunde, wie auch in den vorangegangenen Beispielen gebildet.

Während bei anderen Einheiten, wie z.B. bei den Gewichtseinheiten auch Vielfache der Basiseinheit "Gramm" einen solchen Präfix erhalten, ist dies bei der Basiseinheit der Zeit, also der Sekunde unüblich: "Kilosekunden" oder "Megasekunden" werden eher nicht verwandt, da bei der Zeit die Vielfachen der Sekunde eben nicht an das Dezimalsystem angelehnt sind und daher i.d.R. nicht als 10er-Potenz dargestellt werden. Die Vielfachen der Sekunde werden gewöhnlich und bekanntermaßen z.B. als das 60fache, 24fache oder 365fache dargestellt.

Die folgende Tabelle gibt eine Übersicht über die Präfixverwendung für die Bruchteile einer Sekunde:

Symbol Name Wert
s Sekunde 100 Eine Sekunde
ds Dezisekunde 10-1 Zehntel Sekunde
cm Zentisekunde 10-2 Hundertstel Sekunde
mm Millisekunde 10-3 Tausendstel Sekunde
µm Mikrosekunde 10-6 Millionstel Sekunde
nm Nanosekunde 10-9 Milliardstel Sekunde
pm Pikosekunde 10-12 Billionstel Sekunde
fm Femtosekunde 10-15 Billiardstel Sekunde
am Attosekunde 10-18 Trillionstel Sekunde
zm Zeptosekunde 10-21 Trilliardstel Sekunde
ym Yoktosekunde 10-24 Quadrillionstel Sekunde

Quellenangaben

Insbesondere die Informationen folgender Quellen haben wir für die Themenwelt "Zeiteinheiten" verwendet:

Letzte Aktualisierung am 24.04.2021

Die letzten Änderungen in der Themenwelt "Zeiteinheiten" wurden am 24.04.2021 umgesetzt durch Stefan Banse. Hauptsächlich wurde folgendes aktualisiert:

vgwort 2591f138539e4c5a8545556a78aaff84