Monitor - 24-Zoll in cm umrechnen

Aktualisiert am von Stefan Banse

Monitore werden immer größer. Kamen in der Vergangenheit oftmals Büromonitore mit 17 Zoll zum Einsatz, so führt die fortschreitende Technologie und der vermehrte Einsatz von Monitoren im privaten Umfeld zu immer größeren Modellen. Gerade im Bereich Gaming sind 24", 27" oder gar 30" keine Seltenheit mehr. Gerne möchten wir Sie über die korrekten Maße der Geräte aufklären und bei Ihrer Kaufentscheidung helfen. Welche Maße hat ein 24-Zoll Bildschirm wirklich? Zunächst die wichtigste Info:

24 Zoll in cm sind genau 60,96 cm

Dies ist die Bildschirmdiagonale des Monitors. Es existieren auch diverse 23,8" Monitore, deren Bildschirmdiagonale entspricht dann 60,45 cm. Nutzen Sie gerne unseren Online-Rechner, um weitere Bildschirm-Größen zu ermitteln:

Werbung

Die wirklichen Maße eines 24-Zoll Monitors (23,8 Zoll sehr vergleichbar)

Wir haben nun erfahren, dass die Bildschirmdiagonale bei 24-Zoll Geräten ungefähr 61 Zentimeter ist. Entspricht dieses Gerät Ihren Vorstellungen oder passt es gut an Ihren Arbeitsplatz? Sie benötigen die wirkliche Höhe und Breite des Monitors. Ist er optimale als Gaming-Monitor? Wichtig: Wir gehen hier von einem Bildschirm im Verhältnis 16:9 aus. Die konkreten Maße sind:

Breite: 53,1 cm
Höhe: 29,8 cm
Diagonale: 61 cm (24")

Monitor Größenüberblick

Monitor Größen im Vergleich

Unser Schaubild verschafft einen Überblick über die gängigen Monitor-Formate jeweils ausgehend vom Seitenverhältnis 16:9. Vergleichen Sie hier die Maße eines 24" Monitor gerne mit den Maßen eines 27" Monitors oder eines 30" Monitors.

Quellenangaben

Insbesondere die Informationen folgender Quellen haben wir für die Themenwelt "Längeneinheiten" verwendet:

Letzte Aktualisierung am 14.04.2021

Die Seiten der Themenwelt "Längeneinheiten" wurden zuletzt am 14.04.2021 redaktionell überprüft durch Stefan Banse. Sie entsprechen alle dem aktuellen Stand.

Vorherige Änderungen am 20.11.2020

vgwort b8828c197b10435fb54933ce8254b073