Quadratmeter berechnen

Quadratmeter (m²) berechnen - Wohnfläche Rechner

Mit dem Quadratmeter-Rechner können Sie die Größe von Räumen, Wänden, Plätzen und anderen beliebigen rechteckigen oder quadratischen Flächen in Quadratmetern (qm oder m²) berechnen. Der Rechner unterstützt auch mehrere Eingaben von Länge mal Breite in Metern. Er berechnet dann die Flächeninhalte jeder einzelnen Fläche und gibt zudem die Gesamtfläche in Quadratmetern aus. Der Quadratmeter-Rechner lässt sich genauso als Wohnflächen-Rechner nutzen, denn auch Wohnflächen unter Berücksichtigung von Dachschrägen und Balkons können hier berechnet werden.

Werbung

Inhalte zum Thema "Quadratmeter berechnen"

Rechner ↑Inhalt ↑

Was ist ein Quadratmeter?

Ein Quadratmeter ist ein Flächenmaß, das mit qm oder m² abgekürzt wird und ein Viereck von 1 Meter Länge und 1 Meter Breite bildet. Die Fläche in Quadratmetern erhält man also, indem die Länge in Metern mit der Breite in Metern multipliziert wird. Sind Länge und Breite in Metern angegeben, hat der Flächeninhalt die Einheit Quadratmeter. .

Rechner ↑Inhalt ↑

Eingabehilfe zum Quadratmeter-Rechner für die Berechnung von beliebigen rechteckigen oder quadratischen Flächen

Quadratmeter berechnen: 'Eingabe Länge mal Breite Geben Sie bitte die Länge und Breite in Metern für eine rechteckige bzw. quadratische Fläche an. Sie können auch die Länge und Breite mehrerer Rechtecke nach Klicken des Buttons "Weitere Fläche" im Quadratmeter-Rechner jeweils einzeln eingeben und berechnen lassen. Der Quadratmeter-Rechner addiert die einzelnen Flächen und gibt neben den berechneten Einzelflächen die Gesamtfläche in Quadratmetern aus.

Rechner ↑Inhalt ↑

Wie berechnet man die Quadratmeter für ein Rechteck oder Quadrat?

Die Formel zur Berechnung des Flächeninhalts A für Rechtecke und Quadrate mit der Länge a und der Breite b lautet.

A = a × b

Der obige Quadratmeter-Rechner dient genau dieser Flächenberechnung von Rechtecken und Quadraten
Rechner ↑Inhalt ↑

Wie berechnet man eine Wohnfläche?

Ist ein Zimmer aufgrund eines Erkers oder einer Nische nicht komplett rechteckig, dann können Sie die Fläche zunächst in einzelne Rechtecke aufteilen. Oder Sie möchten die Quadratmeter mehrerer Räume, also mehrerer Rechtecke berechnen. Dann können Sie die Länge und Breite dieser Rechtecke nach Klicken des Buttons "Weitere Fläche" im Quadratmeter-Rechner jeweils einzeln eingeben und berechnen lassen. Der Quadratmeter-Rechner addiert die einzelnen Flächen und gibt neben den berechneten Einzelflächen die Gesamtfläche in Quadratmetern aus.

Besonderheiten Wohnfläche gemäß Wohnflächenverordnung

Um eine Wohnfläche bzw. Raumfläche in Quadratmetern für die Festsetzung der Miete zu berechnen, gibt es ein paar Besonderheiten. Gemäß Wohnflächenverordnung (WoFlV) gelten für die Flächenberechnung folgende Regelungen:

  • Unter Dachschrägen werden Flächen mit einer Raumhöhe zwischen einem und zwei Meter nur zu 50 Prozent berücksichtigt.
  • Liegt bei Dachschrägen die Höhe unter einem Meter so wird diese Fläche nicht der Wohnfläche zugerechnet.
  • Grundfläche von Balkonen und Terrassen sind in der Regel zu 25 Prozent ihrer Fläche anrechenbar. Die Höchstgrenze liegt bei 50 Prozent, setzt jedoch eine entsprechende Qualität voraus.

Halbieren oder Vierteln Sie bei solchen Dachschrägen bzw. Balkonen daher bitte den Eingabewert für die Länge oder die Breite beim Quadratmeter- bzw. Wohnflächen-Rechner. Auf diese Weise können Sie mit dem Rechner auch Ihre Wohnfläche sauber berechenen.

Rechner ↑Inhalt ↑

Wie berechnet man die Quadratmeter für einen Kreis?

Die Formel zur Berechnung des Flächeninhalts A für einen Kreis mit dem Radius r lautet.

A = r² × π

Hat ein Kreis z.B. einen Radius von 2 Metern, so beträgt sein Flächeninalt ca. 2² m² × 3,14 = 12,56 m². Mehr zur Berechnung der Fläche von Kreisen und alles andere zur Berechnung von Kreisen finden Sie unter Kreis berechnen.

Rechner ↑Inhalt ↑

Wie berechnet man die Quadratmeter für ein Dreieck?

Die Formeln zur Berechnung des Flächeninhalts für Dreiecke finden Sie auf unserer Seite unter Flächennhalt vom Dreieck. Dort wird anhand verschiedener bekannter Längen oder Winkel die jeweilige Berechnung der Fläche von Dreiecken, auch in Quadratmetern, hergeleitet. Eine oft genutzte Formel bei bekannter Grundseite und Höhe des Dreiecks ist die folgende:

A = ½ × g × hg

Dabei ist A = Fläche, g = Länge der Grundseite und h = Höhe zur Grundseite. Zum Beispiel hat ein Dreieck mit einer Grundseite von zwei Metern und eine Höhe von 1,5 Metern eine Fläche von ½ × 2 m × 1,5 m = 1,5 m².

Rechner ↑Inhalt ↑

Wie rechnet man Quadratmeter in Quadratzentimeter um?

Unter Umrechnung von Quadratmeter (m²) in Quadratzentimeter (cm²) und umgekehrt beschreiben wir Ihnen die Umrechnung der Quadratmeter (m²) in Quadratzentimeter (cm²). Die Umrechnung von Quadratmetern in zahlreiche weitere Einheiten wie Hektar, Ar, Quadratmillimeter und viele andere finden Sie in unserer Themenwelt Flächen umrechnen.

Quellenangaben

Insbesondere die Informationen folgender Quellen haben wir für die Themenwelt "Quadratmeter berechnen" verwendet:

Letzte Aktualisierung am 16.05.2022

Die letzten Änderungen in der Themenwelt "Quadratmeter berechnen" wurden am 16.05.2022 umgesetzt durch Michael Mühl. Hauptsächlich wurde folgendes aktualisiert:

  • 16.05.2022: Veröffentlichung des Bereichs Quadratmeter berechnen nebst dazugehöriger Texte.
  • Redaktionelle Überarbeitung aller Texte in dieser Themenwelt
vgwort e293a6bf419147c19617a3721d4d8709