Steuer absetzen und Steuern sparen bei Smart-Rechner.de

Steuer absetzen 2022 und 2021

Thema Steuer absetzen ﹣ Rechner

Die Einkommensteuer errechnet sich in jedem Jahr aus einem bestimmten Prozentsatz der Einnahmen. Für die meisten Arbeitnehmer bestehen die Einnahmen aus dem Gehalt, das sie verdienen. Doch dieses Gehalt muss nicht immer vollständig bei der Steuer berücksichtigt werden. Bestimmte Ausgaben können abgesetzt, das bedeutet vor der Berechnung der Steuer von den Einnahmen abgezogen werden.

Werbung

Steuerentlastungsgesetz 2022 vom Steuer Spar Rechner berücksichtigt

Das am 20. Mai 2022 vom Bundesrat verabschiedete Steuerentlastungsgesetz legt unter anderem die zum 1. Januar 2022 rückwirkende Erhöhung des steuerlichen Grundfreibetrags von 9.984 auf 10.347 Euro fest. Aufgrund der Erhöhung des Grundfreibetrags wurden auch Paramter im Einkommensteuertarif geändert, welcher hier im Rechner hinterlegt ist. Sämtliche Änderungen wurden im Steuer Spar Rechner berücksichtigt.

Weitere Tipps zum Steuer-Absetzen

Rechner ↑Inhalt ↑

Was sind absetzungsfähige Ausgaben?

Zu den absetzungsfähigen Ausgaben zählen zum Beispiel alle Kosten, die unmittelbar mit dem Beruf zu tun haben. Müssen Sie zum Beispiel in Ihrer Wohnung ein eigenes Büro einrichten oder sich Ihre Arbeitskleidung selbst kaufen, können Sie die Kosten hierfür in Ihrer Steuererklärung angeben. Für viele Ausgaben dagegen werden sogenannte Pauschalen festgelegt, sodass Sie nicht gezwungen sind, jeden Beleg aufzuheben.

Rechner ↑Inhalt ↑

Angabe bei der Steuererklärung

Um die Steuern, die Sie zahlen müssen, so gering wie möglich zu halten, ist es sinnvoll alle Kaufbelege und Rechnungen, die im Jahr anfallen, aufzubewahren. Wenn dann die Steuererklärung angefertigt wird, können die abzugsfähigen Ausgaben addiert und mit den Pauschalen verglichen werden. Sie können in jedem Jahr erneut entscheiden, ob Sie die Pauschalen oder die detaillierte Abrechnung wählen. Da mit der Gehaltsabrechnung stets ein Vorsteuerabzug beim Finanzamt ankommt, sind die meisten Arbeitnehmer nicht zu einer Steuererklärung verpflichtet. Diese ist aber notwendig, wenn die abzugsfähigen Kosten geltend gemacht werden sollen.

Rechner ↑Inhalt ↑

Was sind weitere absetzungsfähige Ausgaben?

Auf der Lohnsteuerkarte sind die Steuerklassen und eventuelle Freibeträge eingetragen, sodass die gezahlten Steuern in vielen Fällen den tatsächlichen Forderungen sehr gut entsprechen. Wer aber Ausgaben für seinen Beruf hatte, die von der Steuer abgesetzt werden können, muss dies in der Steuererklärung kundtun. In der Regel kann ein Arbeitnehmer sich dann über eine Rückzahlung der zu viel gezahlten Steuern freuen. Welche Ausgaben exakt abgesetzt werden können, ist in sehr umfangreichen Regelungen festgehalten.

Quellenangaben

Insbesondere die Informationen folgender Quellen haben wir für die Themenwelt "Steuer absetzen" verwendet:

Letzte Aktualisierung am 20.05.2022

Die letzten Änderungen in der Themenwelt "Steuer absetzen" wurden am 20.05.2022 umgesetzt durch Michael Mühl. Hauptsächlich wurde folgendes aktualisiert:

  • 20.05.2022: Berücksichtigung des für 2022 rückwirkenden Steuerentlastungspakets im Steuerspar-Rechner
  • 03.11.2021; Anpassung unseres Steuerspar-Rechners an die Einkommensteuerberechnung für 2022
  • Überprüfung und Aktualisierung der Steuerfreibeträge
  • 23.10.2020: Veröffentlichung des Werbungskostenrechners zur Berechnung der Steuerersparnis.
  • Redaktionelle Überarbeitung aller Texte in dieser Themenwelt
vgwort 8cc9402f8d004001a7382dc653cd6e19